Vergangene Veranstaltungen

Grenzenlose Forschung für nachhaltigen Pflanzenschutz im Weinbau

Das Nano Imaging Lab des Swiss Nanoscience Institute ist Partner bei zahlreichen Forschungsprogrammen. Auch bei Projekten rund um den nachhaltigen Pflanzenschutz im Weinbau liefern Bilder des NI Lab wichtige Beiträge. Am 11. Juni 2018 lud das NI Lab als Gastgeber die Projektpartner des Interreg-Projektes Vitifutur nach Basel ein. Für das Projekt Vitifutur haben sich führende […]

weiterlesen

Swiss NanoConvention 2018

Die diesjährige Swiss NanoConvention (SNC) fand an der ETH Zürich vom 6. bis 7. Juni statt. Wie in den vergangenen Jahren trafen sich die Hauptakteure in den Nanowissenschaften der Schweiz, um sich über unterschiedliche Themengebiete zu informieren und den Austausch im interdisziplinären Netzwerk zu pflegen. In diesem Jahr wurde zum ersten Mal der vom Swiss […]

weiterlesen

Wertvolle Information beim «SmallTalk»

Zum zweiten Mal haben Studierende im Bachelorstudium Nanowissenschaften die eintägige Konferenz «SmallTalk» organisiert, um sich gegenseitig und interessierte Besucher über die Blockkurse zu informieren, die sie im letzten Semester absolviert hatten. Anhand von neunzehn Kurzvorträgen und Postern berichteten die Studierenden über den Hintergrund der Forschung in den unterschiedlichen Forschungsteams, in denen sie für die ein- […]

weiterlesen

Nanowissenschaften für interessierte Bürger

Bei zwei verschiedenen Anlässen hatten interessierte Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, sich über Nanowissenschaften und die Aktivitäten des SNI zu informieren. Zum einen hatte das SNI auf dem Maimarkt in Lenzburg einen Stand, an dem es allerlei zu entdecken und gewinnen gab. Zum anderen hatte SNI-Outreach-Managerin Dr. Kerstin Beyer-Hans ein Programm für die SamstagsUni der Volkshochschule […]

weiterlesen

SNI/Biozentrum Lecture rund um die Kryo-Elektronenmikroskopie

Auf Initiative von Dr. Markus Dürrenberger, Leiter des Nano Imaging Lab, fand im April ein vom SNI und Biozentrum gemeinsam organisiertes Mini-Symposium mit dem Nobelpreisträger Prof. Jacques Dubochet, Prof. Ueli Aebi und Prof. Andreas Engel statt. Die drei Wissenschaftler, deren wissenschaftliche Karrieren im Labor von Prof. Eduard Kellenberger am Biozentrum begannen, ermöglichten den weit über […]

weiterlesen

Nano im Kino

Kino der ganz anderen Art fand im Februar im Kino Oris in Liestal statt. Achtzig Gäste aus Politik und Wissenschaft begaben sich auf eine Ent-deckungsreise in die Nanowelt. Die Universität Basel und das Swiss Nanoscience Institute hatten diesen Abend zu Ehren von Professor Christoph Gerber organisiert. Er hat zusammen mit zwei Kollegen vor mehr als […]

weiterlesen

Nano-Tech Apéro in Brugg

Am 15. Februar trafen sich über 40 Nanotechnologie-Experten zu einem interdisziplinären Austausch bei BRUGG Flex in Brugg. Die vom Swiss Nanoscience Institute in Zusammenarbeit mit dem Hightech Zentrum Aargau (HTZ) organisierte Veranstaltung brachte Wissenschaftler von Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit Industrievertretern zusammen, um über erfolgreiche Projekte des Nano-Argovia-Programmes für angewandte Forschungsprojekte des SNI zu diskutieren. Gastgeber […]

weiterlesen

SNI-Doktorierende beim Technopark Aargau

Die Doktorandinnen und Doktoranden der SNI-Doktorandenschule arbeiten im Allgemeinen an grundlagenwissenschaftlichen Fragestellungen. Interesse haben sie jedoch auch an der angewandten Forschung und am Wissens- und Technologietransfer in die Industrie. Bei einem Besuch im Technopark Aargau in Brugg bekamen die Doktorierenden im Februar 2018 einen Einblick in die Welt von Start-ups, die sich dort angesiedelt haben. […]

weiterlesen

Nanoscience in the Snow

Seit Gründung der SNI-Doktorandenschule im Jahr 2012 gehört die Winterschule «Nanoscience in the Snow» (NiS) zum festen Programm. Das dreitägige Meeting bietet den Doktorandinnen und Doktoranden eine ideale Gelegenheit sich über Forschung auszutauschen, ihren Horizont zu erweitern, Kontakte mit den eingeladenen Wissenschaftlern zu knüpfen und Spass im Schnee und miteinander zu haben. Der Leiter der […]

weiterlesen

Premiere für «Big Bang goes Nano»

Schon seit vielen Jahren gehen SNI-Mitglieder zu den TecDays, die auf Initiative der Schweizerischen Akademie der technischen Wissenschaften (SATW) an Schweizer Gymnasien durchgeführt werden. Dank der unterschiedlichen Vorträge bekommen Schweizer Schülerinnen und Schüler immer wieder die Möglichkeit, einen Einblick in die faszinierende Welt der Nanowissenschaften zu erhalten. Vor kurzem hat das Outreach-Team des SNI nun […]

weiterlesen