Vergangene Veranstaltungen

Premiere für «Big Bang goes Nano»

Schon seit vielen Jahren gehen SNI-Mitglieder zu den TecDays, die auf Initiative der Schweizerischen Akademie der technischen Wissenschaften (SATW) an Schweizer Gymnasien durchgeführt werden. Dank der unterschiedlichen Vorträge bekommen Schweizer Schülerinnen und Schüler immer wieder die Möglichkeit, einen Einblick in die faszinierende Welt der Nanowissenschaften zu erhalten. Vor kurzem hat das Outreach-Team des SNI nun […]

weiterlesen

Wichtiges Zwischenziel erreicht

Im Oktober hatte SNI-Direktor Professor Christian Schönenberger die erfreuliche Aufgabe, den Bachelor-Absolventinnen und Absolventen des Nanowissenschaftsstudiums im feierlichen Rahmen ihre Urkunden zu verleihen. Die 24 jungen Nachwuchswissenschaftler haben in den letzten Jahren ein anspruchsvolles Programm erfolgreich hinter sich gebracht und sich die wesentlichen Grundlagen in den Fachrichtungen Physik, Chemie, Molekularbiologie und Mathematik erarbeitet. Dabei haben […]

weiterlesen

50 Pizzen für die Studierenden

Studierende der Nanowissenschaften betonen immer wieder, dass sie die familiäre Atmosphäre im Studium und den Austausch untereinander schätzen. Um diese Vernetzung unter den Studierenden und mit dem SNI-Management zu unterstützen, hat das SNI-Managementteam im November erstmals alle Studierenden des Nanostudiums zu einem informellen Pizza Snack eingeladen. «Es freut uns sehr, dass mehr als 70 Studierende […]

weiterlesen

Erlebniswelt für wissbegierige Kinder und Erwachsene

Auch in diesem Jahr hat sich das SNI mit einem Stand am ältesten Wissenschaftsfestival Deutschlands, den Science Days im Europa-Park Rust, beteiligt. Der Mensch stand dabei im Mittelpunkt der 85 Aussteller aus dem In- und Ausland. Am viel besuchten SNI-Stand bekamen die interessierten Besucher eine Übersicht darüber, wie neuartige Mikroskope die Erforschung des Menschen unterstützen […]

weiterlesen

Alle Jahre wieder – Das SNI trifft sich zum Annual Event

Vom 7.– 8. September 2017 kamen über 90 SNI-Mitglieder im Hotel Schweizerhof auf der Lenzerheide zu ihrem jährlichen wissenschaftlichen Austausch zusammen. Nach der Begrüssung durch SNI-Direktor Professor Christian Schönenberger gab Professor Wolfgang Meier vom Departement Chemie der Universität Basel im Rahmen der ersten Keynote Lecture einen Einblick in seine Forschung über Polymer-Membranen. Es folgten Vorträge […]

weiterlesen

Anspruchsvolles Programm für Besucher aus China

Im Juli 2017 hatte das SNI Besuch von 75 Schülerinnen und Schülern aus Peking. Dr. Kerstin Beyer-Hans hatte ein vielfältiges Programm zusammengestellt, bei dem die 13- bis 16-jährigen Jugendlichen und ihre Betreuer zunächst einen theoretischen Einstieg in die Nano-Forschung am SNI erhielten, bevor sie bei zwei Laborführungen in die praktische Arbeit der Nanowissenschaftler eingeführt wurden. […]

weiterlesen

SNI unterstützt Sommer-Camps

Verschiedene Gruppen des SNI-Netzwerkes unterstützten das einwöchige UniKidsCamp der Universität Basel in den Sommerferien. Michael Steinacher vom Departement Physik bot mit seinem Team die Gelegenheit, ein Geschicklichkeitsspiel selbst zu gestalten und zu löten. Die Gruppe von Argovia-Professor Roderick Lim vom Biozentrum isolierte zusammen mit den Jungforschern DNA aus Bananen und stellte mit Flüssigstickstoff Eis her. […]

weiterlesen

Vielfältiger User Event des Nano Imaging Labs

Am 28. Juni hatte das Nano Imaging Lab (NI Lab) des SNI erstmals aktuelle Kunden und interessierte Kolleginnen und Kollegen zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Etwa 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren der Einladung gefolgt, um sich einen Einblick in die Arbeit des NI Lab Team zu verschaffen, dass seit 2016 zum Swiss Nanoscience Institute gehört. Anhand […]

weiterlesen

Mammutprogramm an der tunBasel

Etwa 14.000 Besucherinnen und Besucher kamen im Mai zur tunBasel, einer 10-tägigen Erlebnismesse im Rahmen der Mustermesse Basel. Auch das SNI war dem Aufruf gefolgt, ein attraktives Programm für Kinder und Jugendliche anzubieten, bei dem Tüfteln, Experimentieren und Erleben im Vordergrund stand. Dr. Kerstin Beyer-Hans vom SNI hatte zusammen mit Dr. Giovanni Nisato und Giorgio […]

weiterlesen

Offenes Labor für Politiker

Am 6. Februar und am 15. Mai hatten die Departemente Physik und Chemie sowie das SNI, Basler Politiker in die Klingelbergstrasse 82 eingeladen, um ihnen einen Einblick in ihre Forschung zu gewähren. Die Departementsvorsteher Professor Dominik Zumbühl, Professor Marcel Mayor und SNI-Direktor Professor Christian Schönenberger berichteten zunächst kurz über die verschiedenen Forschungsrichtungen, bevor die interessierten […]

weiterlesen