Vergangene Veranstaltungen

Verborgene Seiten der Kristalle sichtbar machen

Im Nano-Agovia-Projekt A3EDPI haben Wissenschaftler um Dr. Tim Grüne gezeigt, dass sich Elektronendiffraktion zur Strukturanalyse von nanoskaligen Materialien eignet. Jetzt stellen sie in “Nature Communications”  dreidimensionale  Probenträger vor, die eine komplette Datenerfassung ermöglichen. Medienmitteilung der Universität Wien   Originalbeitrag 3D-structured supports create complete data sets for electron crystallography J. T. C. Wennmacher, C. Zaubitzer, T. Li, […]

weiterlesen

Grosser Andrang beim Laser-Labyrinth – Erfolgreicher Einsatz bei der tunBasel

  Das Outreach-Team und andere SNI-Mitglieder waren in den ersten Monaten des Jahres wieder sehr aktiv und nahmen an etlichen Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler teil. Ein Highlight war dabei die tunBasel, die vom 8. bis 17. Februar 2019 im Rahmen der letzten Mustermesse Basel stattfand. Vier Partner Zusammen mit den Departementen Physik und Chemie sowie dem […]

weiterlesen

Von Nano zum Kosmos – Der ehemalige Nanostudent Florian Kehl sucht im Auftrag der NASA nach Leben im All

  Ende April begrüsste das SNI Dr. Florian Kehl, Life Detection Technologist am Jet Propulsion Laboratory (JPL) der NASA. Im Rahmen des Lunch-Talks und der SNI-Lecture hatte er viel Spannendes über seine Arbeit und seine Karriere zu berichten. Austausch mit Studierenden Zunächst traf Florian Kehl beim Lunch-Talk mehr als 30 Studierende des Nanostudiengangs. Er teilte mit […]

weiterlesen

Vielfältige Lösungsansätze dank Nanotechnologie

Am 14. November 2018 fand auf dem Areal der DSM in Kaiseraugst ein Nano-Tech Apéro statt. Etwa 50 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, sich über die vom SNI unterstützte angewandte Forschung im Nano-Argovia-Programm zu informieren und Kontakte zu den beteiligten Forschern und Industrievertretern zu knüpfen. Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Branchen hoffen durch nanotechnologische […]

weiterlesen

Gemeinsam gegen Schädlinge

Das Nano Imaging Lab (NI Lab) des Swiss Nanoscience Institute der Universität Basel ist seit vielen Jahren an Forschungsprojekten beteiligt, die den nachhaltigen Weinbau unterstützen. Am 5. November 2018 nahm Dr. Markus Dürrenberger, Leiter des NI Labs, an einem Treffen von Weinbauexperten im Ebenrain-Zentrum für Landwirtschaft, Natur und Ernährung in Sissach teil. Ziel des Treffens […]

weiterlesen

Ein wichtiger Schritt geschafft

Im Oktober feierten sechzehn Studentinnen und Studenten der Nanowissenschaften den erfolgreichen Abschluss ihres Bachelorstudiums. Die junge Absolventinnen und Absolventen haben sich in den ersten Jahren hier an der Universität Basel eine breite Wissensbasis in den Naturwissenschaften erworben, um jetzt im Masterstudium ihre persönlichen Interessen weiter zu vertiefen. Sie schreiben dazu zwei Projektarbeiten in den Fächern […]

weiterlesen

Auch beim fünften Mal vielfältig und interessant – Der Annual Event des SNI

Es ist fast ein bisschen wie ein Familientreffen, wenn sich im September kurz vor Beginn des Herbstsemesters die SNI-Mitglieder im Hotel Schweizerhof zu ihrem Annual Event treffen. Projektleiter von Nano-Argovia-Projekten und junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der SNI-Doktorandenschule stellen ihre angewandten und grundlagenwissenschaftlichen Projekte mit Vorträgen und Postern vor, in den Pausen werden Ergebnisse diskutiert und […]

weiterlesen

Stärken erkennen und darauf fokussieren

Von klein auf wird uns aufgezeigt, was wir nicht können und wo wir uns verbessern sollten. Einen ganz anderen, positiveren Ansatz erlebten die SNI-Doktoranden bei einem Workshop über die eigenen Stärken, der dem Annual Event voranging. Yvonne Ulrich von MeTi Coaching leitete 21 der jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an, sich mit ihren Stärken zu beschäftigen, […]

weiterlesen

Grenzenlose Forschung für nachhaltigen Pflanzenschutz im Weinbau

Das Nano Imaging Lab des Swiss Nanoscience Institute ist Partner bei zahlreichen Forschungsprogrammen. Auch bei Projekten rund um den nachhaltigen Pflanzenschutz im Weinbau liefern Bilder des NI Lab wichtige Beiträge. Am 11. Juni 2018 lud das NI Lab als Gastgeber die Projektpartner des Interreg-Projektes Vitifutur nach Basel ein. Für das Projekt Vitifutur haben sich führende […]

weiterlesen

Swiss NanoConvention 2018

Die diesjährige Swiss NanoConvention (SNC) fand an der ETH Zürich vom 6. bis 7. Juni statt. Wie in den vergangenen Jahren trafen sich die Hauptakteure in den Nanowissenschaften der Schweiz, um sich über unterschiedliche Themengebiete zu informieren und den Austausch im interdisziplinären Netzwerk zu pflegen. In diesem Jahr wurde zum ersten Mal der vom Swiss […]

weiterlesen