Transmissionselektronenmikroskopie (TEM)

Im TEM wird Ihr Objekt von Elektronen durchstrahlt und die austretenden Elektronen auf eine Bildfläche projiziert. Die Proben müssen dünn genug sein um eine optimale Durchstrahlung zu gewährleisten. Man erhält Einblick in das Innenleben eines Präparates.