Daniel Riedel: Preisgekrönter Wissenschaftler der SNI-Doktorandenschule

Dr. Daniel Riedel, gemeinsamer Postdoc in den Gruppen von Professor Richard Warburton und Professor Patrick Maletinsky, bekommt zurzeit einen Preis nach dem anderen für seine Dissertation und einer daraus entstandenen Veröffentlichung verliehen. Der ehemalige SNI-Doktorand hat im Rahmen seiner Doktorarbeit die Qualität einzelner Photonen, die durch ein Quantensystem generiert werden, drastisch verbessert und damit eine […]

weiterlesen

Mit Gittern zum besseren Kontrast – Das Nano-Argovia-Projekt «NANOCREATE» unterstützt die Optimierung aussagekräftiger Abbildungen

Im Nano-Argovia-Projekt «NANOCREATE» entwickeln Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Paul Scherrer Instituts (PSI) in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) und der Firma GratXray AG (Villigen, AG) eine kostengünstige Fabrikationsmethode für optische Röntgen-Gitter. Die Gitter werden in einem von GratXray entwickelten Computertomografen verwendet, der eine hochaufgelöste, kontrastreiche Abbildung von kontrastarmem Gewebe wie weibliches Brustgewebe ermöglicht. Entscheidende […]

weiterlesen

Leicht und stabil – Im Nano-Argovia-Projekt «NanoTough» werden neue Methoden untersucht, um Verbundmaterialien zäher zu machen

Im Nano-Argovia-Projekt «NanoTough» untersuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW), der Universität Basel sowie der Firma Huntsman Advanced Materials GmbH (Basel) den Einsatz von Blockcopolymeren in Verbundmaterialien. Die Untersuchung zielt darauf, Verbundmaterialien zäher zu machen, ihre Verarbeitbarkeit dabei jedoch nicht einzuschränken. Verbesserung gewünscht Kunststoffe, die durch Kohlenstofffasern verstärkt sind (Faserverbundmaterialien) zeichnen sich durch ausserordentliche […]

weiterlesen

Gelungene Unterstützung

Dr. Thilo Glatzel vom Departement Physik und das Nano Imaging Lab des SNI haben die Schülerin des Gymnasiums Kirschgarten Aashi Kalra bei einer Arbeit für «Schweizer Jugend forscht» unterstützt. Aashi Kalra hat die Arbeit mit dem Titel «Beautiful Butterfly – Interferenz beim Flügelschlag» im April 2018 bei dem «Schweizer Jugend forscht» Wettbewerb in Neuchâtel vorgestellt […]

weiterlesen

Basler Startup Qnami gewinnt Venture Kick Finale

Das junge Startup des Departement Physik und des Swiss Nanoscience Institute, Qnami, ist Gewinner des mit 130’000 Franken dotierten Preises der Förderinitiative Venture Kick. Qnami entwickelt präzise und hochsensible Quantensensoren, die Bilder mit einer Auflösung von wenigen Nano-metern liefern. Komplette Mitteilung unter: https://nanoscience.ch/de/2018/06/15/basler-start-up-qnami-gewinnt-venture-kick-finale/

weiterlesen

PhD-Preis für Daniel Riedel

Dr. Daniel Riedel, gemeinsamer Postdoc in der Gruppe von Professor Richard Warburton und Professor Patrick Maletinsky und bis vor kurzem Doktorand der SNI-Doktorandenschule, hat den vom Hightech Zentrum Aargau gesponserten Swiss Nanotechology PhD Prize 2018 gewonnen. Ausgezeichnet wurde seine Publikation in Physical Review X über die Qualitätsverbesserung von Photonen, die von einem Quantensystem generiert werden.

weiterlesen

Swiss NanoConvention 2018

Die diesjährige Swiss NanoConvention (SNC) fand an der ETH Zürich vom 6. bis 7. Juni statt. Wie in den vergangenen Jahren trafen sich die Hauptakteure in den Nanowissenschaften der Schweiz, um sich über unterschiedliche Themengebiete zu informieren und den Austausch im interdisziplinären Netzwerk zu pflegen. In diesem Jahr wurde zum ersten Mal der vom Swiss […]

weiterlesen

Wertvolle Information beim «SmallTalk»

Zum zweiten Mal haben Studierende im Bachelorstudium Nanowissenschaften die eintägige Konferenz «SmallTalk» organisiert, um sich gegenseitig und interessierte Besucher über die Blockkurse zu informieren, die sie im letzten Semester absolviert hatten. Anhand von neunzehn Kurzvorträgen und Postern berichteten die Studierenden über den Hintergrund der Forschung in den unterschiedlichen Forschungsteams, in denen sie für die ein- […]

weiterlesen

Nanowissenschaften für interessierte Bürger

Bei zwei verschiedenen Anlässen hatten interessierte Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, sich über Nanowissenschaften und die Aktivitäten des SNI zu informieren. Zum einen hatte das SNI auf dem Maimarkt in Lenzburg einen Stand, an dem es allerlei zu entdecken und gewinnen gab. Zum anderen hatte SNI-Outreach-Managerin Dr. Kerstin Beyer-Hans ein Programm für die SamstagsUni der Volkshochschule […]

weiterlesen

Ankündigungen

Nano Image Award Wie jedes Jahr im Herbst möchte das SNI die schönsten Bilder aus der Nanowelt sammeln und prämieren. Bitte schicken Sie doch Ihre Fotos von Nano- und Mikrostrukturen zusammen mit einem Titel, einer Beschreibung sowie dem Massstab bis zum 15. Oktober 2018 an c.moeller@unibas.ch Das SNI-Management wählt die drei besten Fotos aus und […]

weiterlesen