Liebe Kolleginnen und Kollegen

Wieder neigt sich ein Jahr mit Riesenschritten dem Ende zu. Für mich persönlich ist dieses Jahresende drastisch besser als das im letzten Jahr, als ich mich gerade von meinem schweren Unfall erholte und noch nicht so richtig wusste, wie es weitergehen wird. Der Jahresrückblick 2017 fällt daher für mich sehr positiv aus – nicht nur, […]

weiterlesen

Steuerbare Nano-Kapseln dank Bioventil

  Die Gruppe um die Professoren Cornelia Palivan und Wolfgang Meier vom Departement Chemie der Universität Basel hat kürzlich synthetische Nano-Kapseln hergestellt, in denen sich enzymatische Umsetzungen von aussen steuern lassen. Die Wissenschaftler integrierten dazu Bioventile in die Membran der Kapsel, die sich erst bei Erreichen eines bestimmten pH-Werts reversibel öffnen oder schliessen. Sie schaffen […]

weiterlesen

Adrian Najer wurde mit dem Fakultätspreis ausgezeichnet

Der junge Nanowissenschaftler Dr. Adrian Najer wurde im Rahmen des Dies Academicus im November 2017 mit dem Fakultätspreis für die beste Doktorarbeit der naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel ausgezeichnet. Adrian Najer hat in Basel Nanowissenschaften studiert, bevor er die prämierte Arbeit am Departement Chemie der Universität Basel und am Schweizerischen Tropen- und Public Health-Institut begann. […]

weiterlesen

Nano Image Award

Wir haben dieses Jahr wieder wunderschöne Impressionen aus der Nano- und Mikrowelt zugeschickt bekommen. Das SNI-Managementteam hatte die Qual der Wahl unter den über 50 Einsendungen die schönsten auszusuchen und hat sich für die folgenden Bilder entschieden. Die Gewinner des Nano Image Awards 2017 sind: Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und vielen Dank allen, die mitgemacht […]

weiterlesen

Outreach Award für Pascal Ankli

Mitte Oktober hat Pascal Ankli von Dr. Kerstin Beyer-Hans, Outreach-Managerin am SNI, den diesjährigen Outreach Award verliehen bekommen. Das SNI hat diesen Award vor zwei Jahren ins Leben gerufen, um das Engagement der Studierenden und Doktorierenden bei den verschiedensten öffentlichen Anlässen und Schulbesuchen zu würdigen. Ohne diese Unterstützung wäre es dem SNI nicht möglich, an […]

weiterlesen

Sieben neue Nano-Argovia- Projekte

Die SNI-Leitung hat kürzlich sieben neue angewandte Forschungsprojekte im Rahmen des Nano-Argovia-Programmes genehmigt. Für diese 13. Ausschreibung waren 16 Anträge eingegangen, die von einem interdisziplinär zusammengesetzten Komitee beurteilt worden sind. Bei Nano-Argovia-Projekten geht es immer um eine angewandte Fragestellung, die innerhalb eines oder maximal zwei Jahren beantwortet werden kann. Vertreter von mindestens zwei verschiedenen akademischen […]

weiterlesen

Premiere für «Big Bang goes Nano»

Schon seit vielen Jahren gehen SNI-Mitglieder zu den TecDays, die auf Initiative der Schweizerischen Akademie der technischen Wissenschaften (SATW) an Schweizer Gymnasien durchgeführt werden. Dank der unterschiedlichen Vorträge bekommen Schweizer Schülerinnen und Schüler immer wieder die Möglichkeit, einen Einblick in die faszinierende Welt der Nanowissenschaften zu erhalten. Vor kurzem hat das Outreach-Team des SNI nun […]

weiterlesen

Wichtiges Zwischenziel erreicht

Im Oktober hatte SNI-Direktor Professor Christian Schönenberger die erfreuliche Aufgabe, den Bachelor-Absolventinnen und Absolventen des Nanowissenschaftsstudiums im feierlichen Rahmen ihre Urkunden zu verleihen. Die 24 jungen Nachwuchswissenschaftler haben in den letzten Jahren ein anspruchsvolles Programm erfolgreich hinter sich gebracht und sich die wesentlichen Grundlagen in den Fachrichtungen Physik, Chemie, Molekularbiologie und Mathematik erarbeitet. Dabei haben […]

weiterlesen

50 Pizzen für die Studierenden

Studierende der Nanowissenschaften betonen immer wieder, dass sie die familiäre Atmosphäre im Studium und den Austausch untereinander schätzen. Um diese Vernetzung unter den Studierenden und mit dem SNI-Management zu unterstützen, hat das SNI-Managementteam im November erstmals alle Studierenden des Nanostudiums zu einem informellen Pizza Snack eingeladen. «Es freut uns sehr, dass mehr als 70 Studierende […]

weiterlesen

Erlebniswelt für wissbegierige Kinder und Erwachsene

Auch in diesem Jahr hat sich das SNI mit einem Stand am ältesten Wissenschaftsfestival Deutschlands, den Science Days im Europa-Park Rust, beteiligt. Der Mensch stand dabei im Mittelpunkt der 85 Aussteller aus dem In- und Ausland. Am viel besuchten SNI-Stand bekamen die interessierten Besucher eine Übersicht darüber, wie neuartige Mikroskope die Erforschung des Menschen unterstützen […]

weiterlesen