Gelungene Unterstützung

Dr. Thilo Glatzel vom Departement Physik und das Nano Imaging Lab des SNI haben die Schülerin des Gymnasiums Kirschgarten Aashi Kalra bei einer Arbeit für «Schweizer Jugend forscht» unterstützt. Aashi Kalra hat die Arbeit mit dem Titel «Beautiful Butterfly – Interferenz beim Flügelschlag» im April 2018 bei dem «Schweizer Jugend forscht» Wettbewerb in Neuchâtel vorgestellt […]

weiterlesen

Basler Start-up Qnami gewinnt Venture Kick Finale

Ein junges Start-up der Universität Basel, Qnami, ist Gewinner des mit 130’000 Franken dotierten Preises der Förderinitiative Venture Kick. Qnami entwickelt präzise und hochsensible Quantensensoren, die Bilder mit einer Auflösung von wenigen Nanometern liefern. Modernste Quantentechnologie liefert die Basis für das Ziel von Qnami, bildgebende Verfahren und diagnostische Methoden zu verbessern. Dabei ermöglichen die von […]

weiterlesen

PhD-Preis für Daniel Riedel

Dr. Daniel Riedel, Postdoc in der Gruppe von Professor Richard Warburton und bis vor kurzem Doktorand der SNI-Doktorandenschule, hat den vom Hightech Zentrum Aargau gesponserten Swiss Nanotechology PhD Prize 2018 gewonnen. Ausgezeichnet wurde seine Publikation in Physical Review X über die Qualitätsverbesserung von Photonen, die von einem Quantensystem generiert werden. Der PhD-Preis, der vom Swiss […]

weiterlesen

ERC Grant für die Untersuchung von van der Waals-Heterostrukturen

Professor Christian Schönenberger, Direktor des Swiss Nanoscience Institute und Professor für Experimentalphysik am Departement Physik der Universität Basel, hat vom European Research Council (ERC) einen Advanced Grant erhalten. Mit dieser besonderen Auszeichnung steht ihm für sein Forschungsprojekt über die Supraleitfähigkeit von van der Waals-Heterostrukturen über die nächsten fünf Jahre eine Fördersumme von etwa 2.9 Millionen […]

weiterlesen

Daniel Riedel erhält Quantum Futur-Award

Dr. Daniel Riedel, der im Dezember 2017 an der SNI-Doktorandenschule seine Dissertation abgeschlossen hat, wurde beim Quantum Futur Award des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des Zentrums für integrierte Quantenwissenschaft und -technologie IQST mit dem zweiten Platz in der Kategorie der Dissertationsarbeiten ausgezeichnet. Das Ziel der Dissertation war es, die Photonen-Ausbeute von einzelnen NV-Zentren zu […]

weiterlesen

Adrian Najer wurde mit dem Fakultätspreis ausgezeichnet

Der junge Nanowissenschaftler Dr. Adrian Najer wurde im Rahmen des Dies Academicus im November 2017 mit dem Fakultätspreis für die beste Doktorarbeit der naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel ausgezeichnet. Adrian Najer hat in Basel Nanowissenschaften studiert, bevor er die prämierte Arbeit am Departement Chemie der Universität Basel und am Schweizerischen Tropen- und Public Health-Institut begann. […]

weiterlesen

Nano Image Award

Wir haben dieses Jahr wieder wunderschöne Impressionen aus der Nano- und Mikrowelt zugeschickt bekommen. Das SNI-Managementteam hatte die Qual der Wahl unter den über 50 Einsendungen die schönsten auszusuchen und hat sich für die folgenden Bilder entschieden. Die Gewinner des Nano Image Awards 2017 sind: Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und vielen Dank allen, die mitgemacht […]

weiterlesen

Outreach Award für Pascal Ankli

Mitte Oktober hat Pascal Ankli von Dr. Kerstin Beyer-Hans, Outreach-Managerin am SNI, den diesjährigen Outreach Award verliehen bekommen. Das SNI hat diesen Award vor zwei Jahren ins Leben gerufen, um das Engagement der Studierenden und Doktorierenden bei den verschiedensten öffentlichen Anlässen und Schulbesuchen zu würdigen. Ohne diese Unterstützung wäre es dem SNI nicht möglich, an […]

weiterlesen

Nano Image Award

Wir haben dieses Jahr über 50 wunderschöne Impressionen aus der Nano- und Mikrowelt zugeschickt bekommen. Das Management-Team des SNI hatte die Qual der Wahl und hat sich für drei Bilder aus ganz unterschiedlichen Bereichen entschieden. Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben!  Die Gewinner des Nano Image Awards 2017 sind:

weiterlesen

Zwei Basler Physikerinnen erhalten EU-Fördergelder in Millionenhöhe

Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat den Professorinnen Jelena Klinovaja und llaria Zardo vom Departement Physik der Universität Basel je einen ERC Starting Grant zugesprochen. Damit erhalten die beiden Physikerinnen in den kommenden fünf Jahren bis zu 1,5 Millionen Euro für ihre ambitionierten Forschungsprojekte. Prof. Dr. Jelena Klinovaja Die Realisierung eines Quantencomputers setzt voraus, dass sich […]

weiterlesen