Frohe Festtage

Das ganze SNI-Team wünschtfrohe Feststage und einen guten Start in ein gesundes, sorgenfreies und schönes Neues Jahr. Wir freuen uns auf zahlreiche gemeinsame Projekte und Aktitvitäten in 2022.    

weiterlesen

Hands-on: Öffentlichkeitsarbeit wieder mit direktem Kontakt

Nach einer recht langen Pause konnte auch das Outreach-Team des SNI wieder in persönlichen Kontakt mit Kindern, Schülerinnen und Schülern treten. Neben TecDays waren es vor allem Aktivitäten im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Museum Burghalde in Lenzburg, bei denen das SNI-Team mit Experimenten und Aktivitäten das Interesse an Naturwissenschaften wecken konnte. So fand im […]

weiterlesen

Zum Gedenken an Peter Reimann

Dr. h.c. Peter Reimann, langjähriger Mitarbeiter des Departement Physik und des SNI, ist am 1. November 2021 unerwartet verstorben. Peter war seit über 37 Jahren am Departement Physik der Universität Basel beschäftigt und leitete dort die Abteilung Technologie, Bau & Sicherheit. Er war ein begeisterter Forscher und Kommunikator und hat im Laufe seiner beruflichen Laufbahn […]

weiterlesen

Nanomedizin – Verschmelzung von Medizin und Nanotechnologie

Der Begriff Nanomedizin ist in den Medien oft zu hören. Bei Google gibt es fast 35.000 Hits für den deutschen Begriff und etwa 264 Millionen Beiträge für die englische Bezeichnung «nano medicine». Wir wollen in diesem Beitrag erklären, was sich dahinter verbirgt und auf welchen Gebieten das Swiss Nanoscience Institute zu der Vielfalt an Anwendungen […]

weiterlesen

Ankündigungen

Haben Sie Interesse an den Aktivitäten des Swiss Nanoscience Institute? Im Jahresbericht 2020 geben wir Ihnen eine Übersicht. Ein genereller Teil bietet leicht verständlich Interessantes über das Netzwerk, Studierende, Doktorierende und SNI-Professoren. Wir beschreiben Projekte aus dem angewandten Nano-Argovia-Programm, der SNI-Doktorandenschule und dem Nano Imaging Lab sowie über Aktivitäten des Kommunikations- und Outreach-Teams. Ein wissenschaftliches […]

weiterlesen

Schweizerischer Nanotechnologie-Doktorandenpreis – Fünf Auszeichnungen für Nachwuchswissenschaftler

Katharina Kaiser (IBM), Claire Meyer (Universität Basel), Shantanu Mishra (Empa), Kazuhiro Morimoto (EPFL) und Daniel Najer (Universität Basel) sind die Gewinner des diesjährigen Swiss Nanotechnology PhD Awards. Die fünf jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben das interdisziplinäre Preis-Komitee mit ihren herausragenden Publikationen überzeugt. Einmal im Jahr Das Swiss MNT Network Micro- & Nanotechnology (Swiss MNT Network) […]

weiterlesen

ARTIDIS sammelt 8.8 Millionen Schweizer Franken zur Finanzierung

Die ARTIDIS AG gab bekannt, das sie zwei Finanzierungsrunden über 8.8 Millionen Schweizer Franken erfolgreich abschliessen konnten. Die Gelder stellen eine frühzeitige klinische Validierung und die nächste Entwicklungsphase zum Markteintritt im Jahr 2021 sicher. Mit den Mitteln wird die Healthtech-Plattform des Unternehmens zusammen mit dem Universitätsklinikum Tübingen (Deutschland), dem Universitätsklinikum Barcelona (Spanien) und dem Texas […]

weiterlesen

Uni News und Medienmitteilungen aus dem SNI-Netzwerk

Universität Basel. 12. Juli 2018. Erstmals Moleküle in Halbleiterstrukturen elektrisch kontaktiert Elektrische Schaltkreise werden immer weiter verkleinert und um bestimmte Funktionen erweitert. Eine neue Methode erlaubt es nun, einfache Moleküle auf einem konventionellen Silizium-Chip in elektrischen Kontakt zu bringen. Das Verfahren verspricht Fortschritte in Sensortechnik und Medizin, wie Chemiker der Universität Basel und Forscher von […]

weiterlesen

Injektionsnadeln mit Neutronen durchleuchtet

PSI-Forschende helfen zu verstehen, warum in vorgefüllten Fertigspritzen der flüssige Wirkstoff unbeabsichtigt in die Nadel gelangen kann Forschende des Paul Scherrer Instituts PSI, der Universität Basel und des Unternehmens F. Hoffmann-La Roche haben herausgefunden, warum es entscheidend ist, dass mit einem Wirkstoff bereits vorgefüllte medizinische Spritzen kühl gelagert werden. Dank der besonderen, am PSI etablierten […]

weiterlesen

Ausschreibung für neue PhD Projekte

Bis zum 31. Mai 2018 können Sie Vorschläge für neue Projekte der SNI-Doktorandenschule einreichen. Alle notwendigen Informationen finden Sie im Flyer. Wir freuen uns auf Ihre Projektanträge.  

weiterlesen