Optisches Nanoskop ermöglicht Abbildung von Quantenpunkten

Physiker haben eine lichtmikroskopische Technik entwickelt, mit der sich Atome auf der Nanoskala abbilden lassen. Das neue Verfahren ermöglicht insbesondere, Quantenpunkte in einem Halbleiter-Chip bildlich darzustellen. Dies berichten die Wissenschaftler des Departements Physik und des Swiss Nanoscience Institute der Universität Basel zusammen mit Kollegen der Universität Bochum in «Nature Photonics». Mikroskope machen Strukturen sichtbar, die […]

weiterlesen

Frohe Festtage

Das SNI wünscht Ihnen und Ihren Familien frohe Festtage und einen guten Start in ein gesundes, erfolgreiches und rundum schönes Neues Jahr. Wir freuen uns auf viele spannende Projekte in 2018!

weiterlesen

Der kälteste Chip der Welt

Physikern der Universität Basel ist es erstmals gelungen, einen nanoelektronischen Chip auf eine Temperatur von weniger als 3 Millikelvin abzukühlen. Die Wissenschaftler vom Departement Physik und dem Swiss Nanoscience Institute haben diesen Rekord in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Deutschland und Finnland aufgestellt, indem sie mithilfe der magnetischen Kühlung sowohl alle elektrischen Leitungen des Chips wie […]

weiterlesen

Nanowaage gehört zu den besten Bildern in «Nature»

Das Wissenschafts-Magazin «Nature» hat die besten Bilder aus der Wissenschaft des Jahres 2017 prämiert. Eine Illustration, welche die Nanowaage zeigt, die von Wissenschaftlern des SNI und des D-BSSE der ETH Zürich in Basel entwickelt wurde, gehört dazu. Daniel Mathys vom Nano Imaging Lab des SNI hat die Originalaufnahme geliefert, die dann von Martin Oeggerli (micronaut.ch) […]

weiterlesen

SNI update Dezember 2017

Die letzte Ausgabe unseres Newsletters für dieses Jahr ist nun online. Wir berichten wieder über spannende Forschung am SNI, über verschiedene Preise, die SNI-Mitglieder bekommen haben und über einige Veranstaltungen, an denen das SNI mitgewirkt hat. Daneben gibt es dieses Mal einige interessante Ankündigungen. SNI update Dezember 2017  

weiterlesen

Adrian Najer wurde mit dem Fakultätspreis ausgezeichnet

Der junge Nanowissenschaftler Dr. Adrian Najer wurde im Rahmen des Dies Academicus im November 2017 mit dem Fakultätspreis für die beste Doktorarbeit der naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel ausgezeichnet. Adrian Najer hat in Basel Nanowissenschaften studiert, bevor er die prämierte Arbeit am Departement Chemie der Universität Basel und am Schweizerischen Tropen- und Public Health-Institut begann. […]

weiterlesen

Nano Image Award

Wir haben dieses Jahr wieder wunderschöne Impressionen aus der Nano- und Mikrowelt zugeschickt bekommen. Das SNI-Managementteam hatte die Qual der Wahl unter den über 50 Einsendungen die schönsten auszusuchen und hat sich für die folgenden Bilder entschieden. Die Gewinner des Nano Image Awards 2017 sind: Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und vielen Dank allen, die mitgemacht […]

weiterlesen

Outreach Award für Pascal Ankli

Mitte Oktober hat Pascal Ankli von Dr. Kerstin Beyer-Hans, Outreach-Managerin am SNI, den diesjährigen Outreach Award verliehen bekommen. Das SNI hat diesen Award vor zwei Jahren ins Leben gerufen, um das Engagement der Studierenden und Doktorierenden bei den verschiedensten öffentlichen Anlässen und Schulbesuchen zu würdigen. Ohne diese Unterstützung wäre es dem SNI nicht möglich, an […]

weiterlesen

Nanoletter

Der Verein der Nanostudierenden hat gerade die erste Ausgabe seines neuen Magazins nanoletter herausgebracht. Neugierig? Dann informieren Sie sich: Nanoletter Ausgabe 1 2017.

weiterlesen

Akrobatik-Duo in der Zelle

Wie ein Akrobaten-Duo verleihen sich auch einige Proteine gegenseitig Stabilität. Forscher vom Biozentrum der Universität Basel haben herausgefunden, dass das Protein «Trigger Faktor» seinen Partner anhand von instabilen, beweglichen Abschnitten erkennt und zusammen mit ihm ein stabiles Protein-Duo bildet. Die Studie ist in der aktuellen Ausgabe von «Nature Communications» erschienen. Falsch gefaltete Proteine sind funktionsuntüchtig […]

weiterlesen