Spontane Spin-Polarisation in zweidimensionalem Material nachgewiesen

Physiker der Universität Basel haben in einem zweidimensionalen Material die gleichgerichtete Ausrichtung des Spins freier Elektronen nachgewiesen. Sie beschreiben diese beobachtete spontane Spinpolarisation, die laut eines bekannten Lehrsatzes aus den sechziger Jahren in idealen zweidimensionalen Materialien nicht auftreten kann, in der jüngsten Ausgabe von «Nature Nanotechnology». Zweidimensionale Materialien sind der Gegenstand zahlreicher Untersuchungen. Sie sind […]

weiterlesen

Auf die Winkel kommt es an: Moiré-Effekt verändert elektronische Eigenschaften von dreilagigem Material

Werden eine hauchdünne Graphen- und eine Bornitridschicht leicht verdreht übereinandergelegt, verändern sich dadurch deren elektronische Eigenschaften. Physiker der Universität Basel haben nun erstmals gezeigt, dass eine Verdrehung auch bei einem dreilagigen Sandwich aus Kohlenstoff und Bornitrid zu neuen Materialeigenschaften führt. Das vergrössert den Katalog an möglichen synthetischen Materialien erheblich, berichten die Forscher in der Wissenschaftszeitschrift […]

weiterlesen

Fluoreszenzzimmer, Laserlabyrinth und farbige Schokolade: Die Universität Basel an der tunBasel

In der Erlebniswelt der tunBasel können Kinder und Jugendliche in die Welt der Technik und Naturwissenschaften eintauchen. Die Universität Basel lädt die jungen Besucherinnen und Besucher ein, selber zu tüfteln und experimentieren – mit Laserstrahlen, fluoreszierenden Molekülen und gebrochenem Licht.   Fluoreszenz begegnet uns oft in unserem Alltag – zum Beispiel als Signalfarben oder als […]

weiterlesen

Kryo-Kraftspektroskopie zeigt mechanische Eigenschaften von DNA-Bauteilen auf

Physiker der Universität Basel haben eine neue Methode entwickelt, mit der sie bei sehr tiefen Temperaturen die Elastizität und die Bindungseigenschaften von DNA-Molekülen auf einer Oberfläche untersuchen können. Mit einer Kombination von Kryo-Kraftspektroskopie und Computersimulationen konnten sie zeigen, dass sich DNA-Moleküle wie eine Kette kleiner Spiralfedern verhalten.   Die DNA ist nicht nur ein begehrtes […]

weiterlesen

NanoscienceFocus: Imaging

Sie können sich jetzt für diese Konferenz über Imaging auf der Nanometerskala anmelden! Wir laden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ganz unterschiedlicher Gebiet ein, ihre neuesten Techniken und Ergebnisse im Bereich der nanoskaligen Abbildung im Rahmen von «NanoscienceFocus: Imaging» vorzustellen. Weitere Informationen und Flyer zu dieser Konferenz, die vom 12.-13. Juni 2019 in Basel stattfinden wird.  

weiterlesen

Frohe Festtage

Das SNI-Team dankt allen für die Unterstützung und das Interesse am SNI und wünscht frohe Festtage sowie einen guten Start in ein gesundes, erfolgreiches und schönes 2019!    

weiterlesen

Ruzicka-Preis 2018 für SNI-Mitglied Christof Sparr

Der diesjährige Ruzicka-Preis geht an Prof. Dr. Christof Sparr, Assistenzprofessor für Chemie an der Universität Basel. Der 38-jährige wird damit für seine herausragenden Leistungen bei der Entwicklung neuer Synthesemethoden geehrt. Christof Spar wurde 1980 in Appenzell geboren. Er studierte er an der ETH Zürich Chemie und schloss sein Studium mit der Promotion in synthetisch-organischer Chemie […]

weiterlesen

Datenspeicherung mit einzelnen Molekülen

Forschende der Universität Basel berichten von einer neuen Methode, bei der sich der Aggregatzustand weniger Atome oder Moleküle innerhalb eines Netzwerks gezielt steuern lässt. Sie basiert auf der spontanen Selbstorganisation von Molekülen zu ausgedehnten Netzwerken mit Poren von etwa einem Nanometer Grösse. Im Wissenschaftsmagazin «small» berichten die Physikerinnen und Physiker von den Untersuchungen, die für […]

weiterlesen

SNI update Dezember 2018

Die Dezember-Ausgabe unseres Newsletter SNI update ist nun online. Lesen Sie hier mehr über ein erfolgreiches Nano-Argovia-Projekt, das für ein grosses Medienecho gesorgt hat, über die junge Professorin Jelena Klinovaja am Departement Physik der Universität Basel und über diverse Veranstaltungen der letzten Wochen. SNI update Dezember 2018

weiterlesen

Nano Image Award

Wir gratulieren Daniel Mathys, Andreas Baumgartner und Lucia Romana zum Gewinn des Nano Image Award und danken allen, die sich mit ihren wunderschönen Bildern aus der Nano- und Mikrowelt beteiligt haben. https://nanoscience.ch/de/media-2/bilder/nano-image-award/

weiterlesen