Swiss Nanotechnology PhD Award

Das Swiss Micro- and Nanotechnology Network (Swiss MNT Network) lädt Doktorandinnen und Doktoranden ein, ihre Erstautor-Veröffentlichungen (2018 und bis März 2019 veröffentlicht oder akzeptiert) auf dem Gebiet der Nanowissenschaften und Nanotechnologie für den Swiss Nanotechnology PhD Award einzureichen. Die fünf besten Paper werden mit einem Preisgeld von je 2’000 Schweizer Franken, das von den Firmen BASF, Bühler, IBM Research, Sensirion und Zeiss/Gloor gestiftet wird, im Rahmen der 7. Swiss NanoConvention an der EPFL ausgezeichnet.

Einsendeschluss ist der 26. April 2019. Weitere Informationen finden Sie unter: Phd Nanotechnology Award Flyer 2019